Einzelhandel
Nacht der Lichter in Buchloe: Nach verhaltenem Start kommt bei der Veranstaltung noch Stimmung auf

9Bilder

'Black Friday', so wird in den USA der Freitag nach Thanksgiving genannt, mit dem die Rabattschlachten für das Weihnachtsgeschäft beginnen.

In Buchloe gab es an dem Tag zwar die Nacht der Lichter, doch von einem Drängen und Geschubse wie in Übersee war dabei nichts zu bemerken.

Eher ging es gemächlich los und steigerte sich zu einem gemütlichen Ausgehen mit beiläufigem Essen und Einkaufen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 26.11.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ