Verkehr
Nach vierspurigem Ausbau der B12: Ohne Tempolimit von Kempten nach Buchloe

Symbolbild.

Wie die Allgäuer Zeitung in ihrer Freitagsausgabe berichtet, soll es auf der B12 zwischen Kempten und Buchloe nach dem vierspurigen Ausbau keine Geschwindigkeitsbegrenzung geben. Wenn alles gut laufe, könne der Ausbau Ende 2021 beginnen.

Die Bundesstraße war laut AZ auch Thema der jüngsten Sitzung des Buchloer Stadtrats. Unter anderem weil es keine Geschwindigkeitsbegrenzung geben wird, sehe Stadtrat Rudolf Grieb (UBI) den Ausbau schon länger kritisch. Er fürchte beispielsweise hohe Lärmbelastung in Gemeinden wie Unterthingau oder Germaringen, die nah an der Straße liegen, heißt es weiter in der AZ.

Markus Kreitmeier, stellvertretender Chef des staatlichen Bauamtes Kempten, erklärte, dass dies in der Straßenverkehrsordnung festgelegt sei. Demnach gebe es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, wenn ein Mittelstreifen – also wenn eine bauliche Trennung der beiden Richtungsfahrbahnen – und ein Seitenstreifen vorhanden seien. Dann gelte auch auf der B12 wie auf Autobahnen eine empfohlene Richtgeschwindigkeit von 130 km/h.

Wie Kreitmeier erklärt, seien Straßen, die durch einen Mittelstreifen getrennt sind, die sichersten. Auf der jetzigen B12 habe es tödliche Unfälle fast immer mit dem Gegenverkehr gegeben. Seit 2011 bis Ende November 2019 kam es laut Polizeiangaben zwischen Kempten und Buchloe zu über 660 Unfälle, berichtet die AZ. Davon endeten 15 tödlich.

Der Allgäuschnellweg: B12-Ausbau bekommt eigene Homepage

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 20.12.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen