Bahnbaustelle
Nach über 100 Jahren ausgedient: Neue Eisenbahnbrücke in Buchloe

Über hundert Jahre führt die alte Eisenbahnbrücke über die Augsburger Straße in Buchloe. 1904 gebaut, trug sie seitdem 116 Jahre lang unzählige Züge, die Reisende bis heute vom Pendlerbahnhof Buchloe Richtung München und zurück bringen.

Doch nicht mehr lange, dann hat das alte Bauwerk ausgedient. Direkt daneben, dort wo Anfang des Jahres noch die Augsburger Straße verlief, steht nun ein Koloss aus Stahl und Beton – die neue Brücke. Sie soll zwischen dem 8. und 14. September in den Bahndamm eingeschoben werden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchoer Zeitung vom 29.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen