Samurai
Mit Samurai-Schwert auf Vater losgegangen

Bei einem Familienstreit ist am zweiten Weihnachtsfeiertag in Türkheim (Unterallgäu) ein junger Mann mit einem Samurai-Schwert auf seinen Vater losgegangen.

Der Vater wurde laut Polizei am Arm schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Vater und Sohn sollen sich wegen der Lautstärke von Musik gestritten haben.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ