Veranstaltung
Kunstvolles Waal: Traditioneller Kunsthandwerkermarkt bot Unterhaltung für die ganze Familie

28Bilder

Kunst im 'Überfluss' gab es am vergangenen Wochenende wieder in Waal. Beim traditionellen Kunsthandwerkermarkt boten rund 90 Fieranten ihre Waren feil. <%DIA id='30505' text='Kunsthandwerkermarkt in Waal'%>

In Verbindung mit dem ausgewogenen Rahmenprogramm war Unterhaltung für die ganze Familie angesagt. Wegen der hochsommerlichen Temperaturen waren die Schattenplätze entlang der Kastanienallee besonders gefragt - bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen.

Längst ist der Markt über das herkömmliche Kunsthandwerk hinausgewachsen und bietet eine Plattform für Individualisten wie dem 'Naturbua', der die Verbindung zwischen Haaren, Geist und Seele herstellen will: Durch energetische Kopfmassage mit Kristallkämmen.

Auch das soziale Engagement kam nicht zu kurz. So wurde im Schlosshof wieder ein Flohmarkt zugunsten der Fazenda Bickenried durchgeführt. Und die Waalerin Inge Schuster schneiderte unzählige 'Eulen der Hoffnung', deren Verkaufserlös an die Frauen-Fazenda Hellefeld ging. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen