Ersparnis
Künftig Wertmarken mit Rabatten im Buchloer Hallenbad

Endspurt bei der Hallenbadbaustelle in Buchloe.
  • Endspurt bei der Hallenbadbaustelle in Buchloe.
  • Foto: Claudia Goetting
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Nach zwei Jahren Sanierung und Umbau scheint sich die Hallenbadbaustelle nun wirklich in der Endphase zu befinden. „Ich bin zuversichtlich, dass wir im November den Probebetrieb aufnehmen können und quasi als kleines Nikolausgeschenk offiziell eröffnen werden“, sagte Bürgermeister Josef Schweinberger in der jüngsten Sitzung des Mittelschulverbands, ergänzte aber, „dass jetzt wirklich nix mehr passieren darf“.

Im Mittelpunkt der Sitzung, in deren Vorfeld ein nicht öffentliches Gespräch mit einigen Bürgern, die regelmäßig schwimmen gehen, stattgefunden hat, stand allerdings die Festlegung von Rabatten. Als der Verband im Sommer die neuen (höheren) Eintrittspreise für das Hallenbad festgelegt hat, hatte sich Widerstand in der Bevölkerung geregt. Unter anderem waren die Jahres- und Zehnerkarten abgeschafft worden, was vor allem Stammgäste verärgerte, die dadurch keine Vergünstigungen mehr bekommen hätten.

Die Verwaltung hat deshalb die Gewährung von folgenden Rabattstaffeln beim Kauf von Wertmarken vorgeschlagen – und die Verbandsmitglieder beschlossen diese einstimmig: 50 Euro Wertmarke, fünf Prozent Rabatt, 2,50 Euro Ersparnis; 100 Euro Wertmarke, zehn Prozent Rabatt, zehn Euro Ersparnis; 200 Euro Wertmarke, 20 Prozent Rabatt, 40 Euro Ersparnis.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 17.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Claudia Goetting aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019