Baustelle
Kreisverkehr an der Karwendelstraße in Buchloe kommende Woche zeitweise gesperrt

Bauarbeiten: Der Kreisverkehr an der Karwendelstraße/Rudolf-Diesel-Straße in Buchloe ist wegen Deckenbauarbeiten von Montag, 16. Juli, bis einschließlich Freitag, 20. Juli 2018, gesperrt.
  • Bauarbeiten: Der Kreisverkehr an der Karwendelstraße/Rudolf-Diesel-Straße in Buchloe ist wegen Deckenbauarbeiten von Montag, 16. Juli, bis einschließlich Freitag, 20. Juli 2018, gesperrt.
  • Foto: Bernhard Weizenegger
  • hochgeladen von Holger Mock

Der Kreisverkehr an der Karwendelstraße/Rudolf-Diesel-Straße in Buchloe ist wegen Deckenbauar-beiten von Montag, 16. Juli, bis einschließlich Freitag, 20. Juli 2018, gesperrt.

Im Zuge der Sanierungsarbeiten werden der marode Fahrbahnbelag sowie das losgelöste Flächen-pflaster instandgesetzt. Die beschilderte Umleitung verläuft für den innerstädtischen Verkehr durch die Stadt Buchloe über die Staatsstraße St 2035 und die Rudolf-Diesel-Straße. Der überörtliche Verkehr in Richtung Wiedergeltingen wird weiter über Amberg umgeleitet.

Der Landkreis Ostallgäu bittet alle örtlichen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis, dass es während der Bauarbeiten zu Behinderungen kommt. Witterungsbedingte Anpassungen der Sperrzeit können derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Autor:

Landratsamt Ostallgäu

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019