Kosten
Kindergartenbeiträge in Buchloe werden erhöht

Die monatlichen Beiträge für die Kindergärten und Kindertagesstätten in Buchloe werden zu Beginn des neuen Kindergartenjahres im September deutlich angehoben. In einem Treffen mit dem entsprechenden Arbeitskreis des Stadtrates wurde dies Vertretern der Elternbeiräte aller Einrichtungen in der vergangenen Woche erstmals mitgeteilt.

Am 9. und 11. Februar sind nun alle Eltern zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, in der Bürgermeister Josef Schweinberger 'um Verständnis werben will', wie er im Gespräch mit unserer Zeitung sagte.

Er widerspricht vehement der Annahme, dass durch die höheren Gebühren der Neubau des Kindergartens im Buchloer Osten (Kosten: rund drei Millionen Euro) refinanziert werden soll.

'Die neue Krippe ist hier noch gar nicht miteingerechnet', betonte Schweinberger. Eine Neukalkulation sei notwendig, da der Deckungsanteil der Elternbeiträge an den Kosten, die nicht durch Zuwendungen und andere Einnahmen gedeckt werden, jährlich geringer werde. Das Defizit betrug im Jahr 2014 882.000 Euro, 2011 waren es noch 503.000 Euro gewesen.

Dies führt Schweinberger vor allem auf das gestiegene Angebot und die damit verbundenen und allgemeinen Steigerungen bei den Personal- und Betriebskosten zurück. Zudem seien in der Vergangenheit die Beitragsanpassungen lediglich entsprechend den Tariferhöhungen erfolgt und damit zu gering gewesen.

Mehr über die Erhöhung der Kindergartenbeiträge lesen Sie in der Buchloer Zeitung vom 28.01.2015 (Seite 28).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen