Kreativität
Kinder bauen Legostadt in Buchloe

'Gemeinsam bauen wir eine Stadt'. So lautet das Motto der Legotage der evangelischen Kirchengemeinde Buchloe. 35 Mädchen und Buben bauen seit Donnerstag bis Samstag an ihrer Legostadt im Bonhoefferhaus und lassen sich dabei allerhand einfallen. <%IMG id='1610800' title='Legotage Buchloe'%>

Ob Zoo, Gefängnis oder Kindergarten – in der Stadt der Kinder gibt es alles. Die Idee zu den Legotagen brachte Ulrike Wappler, Religionspädagogin und Angestellte der evangelischen Gemeinde nach Buchloe.

In ihrem Heimatort veranstaltete die evangelische Pfarrei ebenfalls diese Aktion und Wapplers Traum war es schon immer, so etwas später auch anzubieten. Vor drei Jahren kamen die Legotage das erste Mal in die Gennachstadt. Die Begeisterung war schon damals sehr groß.

Die Idee hinter den Legotagen ist es, die Kinder mit der Gemeinde vertraut zu machen und ihnen auch die biblischen Geschichten weiter zu geben. 'Gott ist der Erbauer der Welt und wir sind die Erbauer dieser Stadt', erklärt Wappler den kleinen Baumeistern.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019