Gesundheit
Kanga: Stefanie Reinicke leitet in Buchloe ein spezielles Training für Mütter mit Babys

Bunt gekleidete Mütter, die ihre Babys vor dem Bauch in Hängevorrichtungen tragen und dabei tanzen – dabei handelt es sich weder um einen neuen Tanz, der beim Bezirksmusikfest kreiert wurde, noch um eine Kunstperformance für das kommende Literaturfestival.

Vielmehr nennt sich das Ganze Kangatraining. Damit wird Sport während und nach der Schwangerschaft umschrieben. 'Ein speziell entwickeltes Workout für Mütter mit ihren Babys', erklärt Stefanie Reinicke. Sie ist derzeit eine von drei Trainerinen im Allgäu und zuständig für Buchloe.

Kanga wurde erst 2009 von einer Österreicherin entwickelt. Zusammen mit Gynäkologen, Hebammen, Kinderärzten und Trageschulen habe sie das postnatale Training für Mütter mit Babys erarbeitet, berichtet Reinicke. Inzwischen gibt es das Angebot weltweit in knapp 30 Ländern, wobei es in den verschiedenen Regionen nur jeweils eine Trainerin gibt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 23.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen