Unterhaltung
Jamsession: Zwangloses Musizieren für alle im Deutschen Haus in Waal

Einmal im Monat ist Jamsession im Deutschen Haus in Waal. Immer am ersten Montag treffen sich Musiker aller Stilrichtungen in der Kultkneipe, um völlig ungezwungen und meist ohne elektrische Verstärkung ihrem gemeinsamen Hobby nachzugehen.

Mal in festen Formationen, meist aber zufällig bunt zusammengewürfelt. Je nachdem, wer den Weg ins Deutsche Haus gefunden hat. Schließlich bedeute Jamsession das 'zwanglose Zusammenspiel in Jazz- und Rockmusik'.

Dabei kommen in Waal nicht nur Musiker – und schon gar nicht nur Jazzer und Rocker – zusammen, sondern die Session bietet auch Dichtern und Schriftstellern eine Bühne.

Mehr über die Jamsession erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 17.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen