Nahversorgung
In Waal öffnet wieder ein Dorfladen

Der Termin steht; die Zeit läuft; die Spannung steigt: Am Samstag, 29. April, öffnet der Dorfladen in Waal. Mit Festakt und Segnung, mit Musik, Sonderangeboten und – hoffentlich – mit vielen neuen Kunden.

Es ist eine Mischung aus Stress und Vorfreude, die den Marktleiter seit Monaten umtreibt. Inzwischen schaut der Dorfladen im alten Waaler Rathaus, den Stephan Jurende führen wird, nicht mehr aus wie eine Baustelle, sondern wie ein richtiges Geschäft.

Hell ist es geworden und freundlich. Zugemauerte Fenster wurden geöffnet. Die Deckenbeleuchtung ist installiert, frisches Grün und Burgundrot setzen Akzenten an den Wänden.

Mehr über den Waaler Dorfladen und die Pläne des Marktleiters lesen Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 24.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Karin Hehl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019