Bau
Im Frühjahr kann in Buchloe gebaut werden - Stadtrat hat Satzung für Neubaugebiet Ost I verabschiedet

Im Frühjahr 2018 kann es mit der Bebauung im neuen Buchloer Baugebiet Ost I losgehen. In seiner Sitzung am Dienstagabend machte der Stadtrat mit der Verabschiedung der Satzung zur Änderung des Bebauungsplans dafür den Weg frei.

Zuvor waren erneut Einwände von Behörden und Privatpersonen behandelt und abgewogen worden. Wie mehrfach berichtet, entstehen in Ost I insgesamt rund 150 neue Wohneinheiten, die eines Tages nach Angaben der Verwaltung etwa 500 Bürger bewohnen werden. Bereits im März haben in dem Neubaugebiet die Erschließungsarbeiten begonnen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 11.05.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Karin Hehl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019