Veranstaltung
Hobbykünstler-Ausstellung im Heimatmuseum in Buchloe

9Bilder

'Wir sind froh, hier wirklich gute Sachen zu sehen', freute sich Ulrich Müller, Vorsitzender des Buchloer Heimatvereins. Die fünfte Veranstaltung 'Hobbykünstler', die alle zwei Jahre stattfindet, startete am Freitagabend parallel zur Nacht der Lichter.

32 Hobbykünstler aus Buchloe und den umliegenden Gemeinden stellen bis Anfang Januar ihre Exponate im Schrannenboden des Heimatmuseums aus. Erstmalig, erklärte Müller, sind die Objekte nicht nach Künstlern, sondern nach Themen oder Gegensätzen zueinander positioniert.

Interessant sei dabei auch der Kontrast der Stücke, wie zum Beispiel die mit einer Motorsäge geschnitzte Blume von Wolfgang Bauer aus Lamerdingen und die daneben ausgestellten Perlenarbeiten von Ute Kienle aus Wiedergeltingen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 01.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Günter Enzensberger aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019