Veranstaltung
Herbstfest in Oberostendorf - Schubkarrenrennen und Stimmungsabend

Das Herbstfest des Musikvereins Oberostendorf hat sich in den vergangenen Jahren zum Publikumsmagneten entwickelt. In Sachen Dekoration haben sich die Musikanten unter Anleitung der Gärtnermeister Karl und Markus Schorer auch heuer einiges einfallen lassen: Beim Herbstfest wird die Halle nach dem Motto «Mit Blasmusik vom Nordseestrand zum Alpenrand» geschmückt.

Das ganze Wochenende - von Freitag, 9., bis Sonntag, 11. September, - steht im Zeichen der Blasmusik. Die Oberostendorfer Musikanten tragen bereits zum dritten Mal den << Kirchweihanka-Cup >> aus, einen Blasmusikwettbewerb für kleine Besetzungen.

Die teilnehmenden Kapellen aus Betzigau, Eggenthal, Waal, Westendorf und Unterthürheim spielen neben dem Walzer << Lebensfreude pur >> von Kurt Gäble ein abwechslungsreiches Blasmusikprogramm. Der Gewinner wird durch die Wertungsrichter Alexander Pfluger (musikalischer Leiter der << Schwindligen 15 >>) und Kurt Gäble (Dirigent der Laubener Blasmusik, Komponist und Arrangeur) ermittelt. Die Sieger dürfen sich über einen Wanderpokal und ein Spanferkel freuen.

Eine Gaudi gibt es auch am Sonntagnachmittag: Das Schubkarrenrennen verspricht mit seinen originellen Teams viel Spaß.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen