Ruhestand
Heimleiter Karl Gebler in Waal verabschiedet

Zum letzten Mal eröffnete Heimleiter Karl Gebler das Sommerfest im Garten des Waaler Senioren-und Pflegeheimes. Im Juli geht er den verdienten Ruhestand.

Landrätin Maria Rita Zinnecker dankte dem scheidenden Heimleiter Karl Gebler für dessen 'ganz außergewöhnlichen Einsatz für den Landkreis Ostallgäu.' Er fing 1983 zunächst noch als Verwalter des damaligen Kreiskrankenhauses Waal an, begleitete die Umnutzung zum Seniorenheim und übernahm dann 1991 dessen Leitung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 29.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen