Wohnungsmarkt
Günstiger Wohnraum ist in Buchloe Mangelware

'Derzeit können wir keine Wohnungen anbieten.' Wer auf die Homepage der Sozialen Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) Buchloe klickt, erhält diese ernüchternde Auskunft. 'Anfragen, die uns vorliegen, füllen einen Ordner.

Wir könnten locker 50 Prozent mehr Wohnungen vermieten', sagt WBG-Geschäftsführer Wolfram Hockauf-Sprenger auf Nachfrage der BZ.
Den Bericht legte der Vorstandsvorsitzende, Michael Kiechle, auch bei der Jahresversammlung der WBG vor.

Mehr zur Wohnungssituation in Buchloe lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.10.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen