Religion
Gottesdienst zum Weltgebetstag in Weicht stand ganz im Zeichen der Bahamas

Auf der ganzen Welt feierten Frauen aller Konfessionen am Freitag den Weltgebetstag. Aufgrund der Zeitverschiebung wurde so 24 Stunden lang rund um die Uhr gebetet. Dieses Jahr stand der Gottesdienst im Zeichen der Bahamas. Dementsprechend war auch die Weichter Kirche geschmückt: Überall fanden sich Flamingos, der Nationalvogel der Insel, Blumenketten, Schiffe und Meeresbewohner.

Unter dem Titel 'Begreift ihr meine Liebe?' wurde der Gottesdienst durch den Weichter Kirchenchor und Frauen aus den Gemeinden Weicht und Jengen gestaltet. 'Wir sind heute die Stimme der Frauen auf den Bahamas', sagte Organisatorin Claudia Aigner. Zu Beginn bekam jeder Gottesdienstbesucher eine Holzklammer mit einem rosafarbenem Papier-Flamingo und dem Weltgebetstag-Logo: Flamingos, die ihre Häupter zu den Füßen Jesu neigen.

Mehr über das Thema erfahren Sie Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 09.03.2015 auf Seite 33.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Anja Worschech aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019