Musik
Frühjahrskonzert des BSW-Männerchors aus Buchloe war ein voller Erfolg

Das Frühjahrskonzert des BSW-Männerchores war ein voller musikalischer und städtepartnerschaftlicher Erfolg – trotz des gleichzeitig stattfindenden DFB-Pokalspiels. Fritz Baumann, Vorsitzender des BSW-Männerchores, begrüßte die vielen Zuhörer in der Mittelschulaula und hatte mit seinem Zweiten Vorsitzenden Werner Hartwig, der ebenfalls moderierte, auch die Singgemeinschaft Lamerdingen für das Konzert gewinnen können.

Von weiter her – aus der Steiermark (Nähe Graz) – war das St. Ruprechter Männerquartett angereist. Die drei Sängerbünde stellten sich selbst vor und wechselten sich mit jeweils drei Liedern am Stück ab. Es ging um den Frühling mit seiner lebensfördernden Macht und die Natur, es wurde gesungen über große Gefühle für das weibliche Geschlecht – und zumeist wurden die Volkslieder im Dialekt vorgetragen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 23.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Uta Mantwill aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019