Werkausschuss
Fotovoltaik-Anlage im Buchloer Wasserschutzgebiet ist in Betrieb

Der Werkausschuss der Stadt Buchloe genehmigte sich in seiner jüngsten Sitzung eine Prise frischer Luft: Das Gremium begab sich auf Ortstermin in die 'Hirnschale', um dort einen Blick auf die neue Fotovoltaikanlage des Wasserwerks zu werfen.

Die ist seit Kurzem in Betrieb und habe bereits im September zu 58 Prozent den Stromverbrauch des Wasserwerkes gedeckt, berichtete Stadtbaumeister Herbert Wagner.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 10.10.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen