Vereinsversammlung
Förderverein hat fast 400.000 Euro in das Krankenhaus Buchloe investiert

1509 Mitglieder zählt der Krankenhausförderverein Buchloe, und über diese große Zahl an Unterstützern zeigte sich der Vorstandsvorsitzende Alois Schmalholz glücklich.

Zudem wurden seit dem Bestehen des Vereins 391.728 Euro investiert, erklärte Schmalholz. Er bedankte sich deshalb bei den zahlreichen Spendern und lobte das Engagement der Mitglieder wie beim Weihnachtsmarkt.
Im vergangenen Jahr wurden durch die Arbeit und die Spenden vor allem medizinische Geräte für das Krankenhaus finanziert. Zum Beispiel ein spezielles Mikroskop, das die Früherkennung von Rheuma erleichtert.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 09.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen