Änderung
Finanzierung des Sportbetriebs im Fuchstal auch weiterhin sicherstellen

Mit einem Defizit hatte der SV 1975 Fuchstal das Haushaltsjahr 2011 abgeschlossen. Um den Sportbetrieb in den sieben Abteilungen auch weiterhin zu ermöglichen, wurden nun bei einer außerordentlichen Versammlung im Vereinsheim die Mitgliedsbeiträge erhöht.

So zahlen aktive Mitglieder künftig 55 statt 43 Euro im Jahr, Kinder 18 statt zwölf Euro und Jugendliche 26 statt 18 Euro. Geringfügig erhöht wurde auch der Beitrag der passiven Mitglieder, nämlich von 27 auf 30 Euro. Zusätzlich sind außer bei der Sparte Gymnastik Abteilungsbeiträge zu leisten. Man hoffe, mit diesen neuen Sätzen für die nächsten Jahre gut aufgestellt zu sein, erklärte Vorsitzender Alexander Vollmer und dass man somit auch die Übungsleiter weiter vergüten könne.

Wert legte Ehrenvorsitzender Rainer Waschke, der zugleich auch BLSV-Kreisvorsitzender ist, auf die Feststellung, dass die Erhöhungen für die Gewährung staatlicher Förderungen nicht unabdingbar gewesen seien. Davon war in der Einladung zunächst die Rede gewesen.

Einstimmig gebilligt wurde von den anwesenden Mitgliedern zudem das Vorhaben der Abteilung Fußball, die ihre Umkleidekabinen saniert und erweitert. Da sich die Bausumme auf 150 000 Euro erhöht hat, war ein erneuter Beschluss der Mitgliederversammlung erforderlich. Abteilungsleiter Robert Schmid hatte den Anwesenden das Finanzierungskonzept vorgestellt.

Eingehend diskutiert wurde das geringe Interesse der Mitglieder am Vereinsgeschehen. So waren auch bei dieser Versammlung nur 21 der etwa 450 erwachsenen Beitragszahler erschienen, davon waren über die Hälfte die Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter. Man solle künftig Einladungen verteilen, hieß es und Rainer Waschke erinnerte an die Aufgabe der Abteilungsleiter als 'Multplikatoren'.

Angesprochen wurden an dem Abend auch die Verschmutzungen und Beschädigungen im Bereich des Sportgeländes, die offensichtlich von den Jugendlichen verursacht werden, die sich hier regelmäßig treffen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen