Arbeitsmarkt
Erwerbslosenquote stagniert - Viele offene Stellen im Raum Kaufbeuren und Buchloe

13 Erwerbslose mehr: So stellt sich der Arbeitsmarkt im Wirtschaftsraum zwischen Kaufbeuren und Buchloe im Juli dar. Die Erwerbslosenquote verharrt damit bei 3,9 Prozent. Im Stadtgebiet Kaufbeuren, das wie immer eine höhere Quote als auf dem Land aufweist, waren es 5,6 Prozent.

Die leichte Zunahme der Arbeitslosigkeit ist laut Alfred Falger von der Kaufbeurer Arbeitsagentur vor allem darauf zurückzuführen, dass junge Menschen nach dem Ausbildungsende nicht übernommen wurden. Andererseits fanden Arbeitslose Jobs im Verkauf, in der Metallverarbeitung, im Lager, Büro, als Kraftfahrer, in der Gebäudereinigung und in der Kunststoffverarbeitung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 31.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen