Veranstaltung
Erstmals Vorträge und Floristikkurse bei der Gartenlust-Ausstellung in Waal

Gartenlust in Waal
18Bilder
  • Gartenlust in Waal
  • Foto: Mareike Keiper
  • hochgeladen von David Yeow

Die meisten kennen Spitzwegerich nur von der Wiese. Heide Feucht macht daraus Honig. „Ich nehme dafür einen Blütenhonig, schnippele Spitzwegerich rein und lasse ihn drei Wochen stehen“, erzählt sie. Das helfe bei Erkältungen. Ihre Zuhörer lauschen gebannt. Seit diesem Jahr hält sie Vorträge bei der Gartenlust-Ausstellung in Waal und gibt Floristik-Kurse. Damit ergänzte sie am Wochenende die fast 100 Wanderhändler.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 11.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen