Baustelle
Erschließung des interkommunalen Gewerbeparks an der A96 in Bad Wörishofen verzögert sich

Am 13. April sollten die Arbeiten eigentlich beginnen, hatte das Rathaus in der Kneippstadt mitgeteilt. Allerdings tut sich auf dem Gelände nahe der Tricor AG bislang nichts.

Stadtbaumeister Roland Klier sagte auf Nachfrage, er rechne damit, dass die Baustelle nun am Ende dieser Woche eingerichtet werden kann. Den Auftrag für die Erschließungsarbeiten hat die Baufirma Kutter erhalten. Zu Beginn der nächsten Woche, also frühestens am 27. April, werde dann abgeschoben, sagte Klier.

Der verspätete Baubeginn stelle die Stadt Bad Wörishofen und den Zweckverband aber nicht vor Probleme. Man habe einen Endtermin vereinbart. Am 31. Juli muss der Gewerbepark erschlossen sein, sagte Klier.

Mehr über die Erschließung des Gewerbeparks und was das Projekt kosten soll, lesen Sie in der Buchloer Zeitung vom 20.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen