Erntezeit Von A(pfel) bis Z(wetschge): In der Kelterei Merk in Kleinkitzighofen wird Obst zu Saft

Es duftet nach Äpfeln auf dem Hof der Kelterei Merk in Kleinkitzighofen. Neben der Waage türmt sich in einem großen Silo das bunte Obst. 'Es ist weniger dieses Jahr', sagt Geschäftsführer Rudolf Merk. Die Anfang des Jahres zur Blütezeit noch erwartete Superernte ist nun durch die Trockenheit der Sommermonate doch nicht eingetroffen. <%IMG id='1401800'%>

Besorgniserregend sei das aber nicht, sagt der 54-Jährige. Es gebe zwar weniger, aber Merk hofft auf die späten Apfelsorten. In der Halle nebenan klappern die Flaschen trotzdem schon durch die Abfüllanlage.

Und so kommt der Saft aus dem Apfel in die Flasche: Am Anfang steht ein Berg Obst – von den Besitzern der Apfelbäume zusammengeklaubt, in Säcken und Kisten zur Kelterei transportiert, gewogen und in riesigen Becken für kurze Zeit zwischengelagert.

Sind diese voll genug, lässt der Kelterer Wasser in die Becken, das die Äpfel über eine Rinne zur Waschanlage spült. Sind sie gesäubert und die fauligen Früchte von Hand aussortiert, werden sie gehäckselt. 'Die Maische darf nicht zu Mus werden', erklärt Merk. Denn ein sämiger Brei lasse keine Kanäle mehr, durch die der Saft nach außen – also in den Auffangbehälter – entweichen kann.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen