Serie
Ein Dorf hält zusammen: Lamerdinger bauen Mehrzweck-Stadel auf

Der Wandel in der Landwirtschaft, die steigenden Ansprüche an die Infrastruktur sowie deren Schaffung und Unterhalt machen den ländlichen Kommunen zu schaffen. Daran hat auch die Ostallgäuer Gemeinde Lamerdingen zu knabbern. Doch dort tut sich Ungewöhnliches: Gleich zwei Vereine entstanden heuer und nehmen die Geschicke im Dorf selbst in die Hand. <%IMG id='1605551' title='Stadel Lamerdingen'%>

Die Mitglieder des Fördervereins 'Stadel der Vereine' in Lamerdingen bauten einen alten Stadel ab und richten ihn derzeit am Dorfhaus wieder auf. Zudem betreibt der Verein 'Bürgerhaus Kleinkitzighofen' im gleichnamigen Ortsteil das Bürgerhaus, nachdem dort das letzte Gasthaus geschlossen hatte. 'So ein Engagement ist nicht üblich', lobt deshalb Zweiter Bürgermeister Georg Weiß.

Am nördlichen Ortsausgang von Lamerdingen liegen Dorfhaus, Kirche, Feuerwehrhaus, Jugend- und Proberaum der Musiker. Dahinter auf einer grünen Wiese hinter schattigen Bäumen arbeiten derzeit unter der Ägide des Musikvereins, der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Landjugend die Lamerdinger an ihrem Stadel.

Das ursprüngliche Gebäude stand an der B17 und wurde von der Straßenmeisterei als Salzlager genutzt, erzählt Alexander Herz. Der 33-Jährige ist sowohl bei der Musik als auch bei der Feuerwehr im Vorstand und Schriftführer des Fördervereins. 'Damit es nicht langweilig wird.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen