Allgäuer Literaturfestival
Die Schriftstellerin Ursula Poznanski liest am 1. Juni im Gymnasium Buchloe

Der französische Philosoph wusste im 18. Jahrhundert noch nichts von Smartphones und WhatsApp, mit denen der moderne Mensch versucht, seinem hektischen Treiben einen Sinn zu geben.

Insofern lockt eine Veranstaltung wie das Allgäuer Literaturfestival vom 19. Mai bis zum 3. Juni wider den Stachel. Denn dann wird zum zweiten Mal bei der Veranstaltung Literatur von Autoren in der Region vorgetragen.

Auch Buchloe ist ein Standort: Dort wird am 1. Juni die österreichische Schriftstellerin Ursula Poznanski im Gymnasium lesen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 17.05.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Markus Frobenius aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019