Schienenverkehr
Die Fuchstalbahn fährt aufs Abstellgleis

'Der Betrieb auf der Strecke Landsberg–Schongau [soll] wieder aufgenommen werden.' Dieses Ziel aus dem aktuellen Regionalplan für die Region München soll es im künftigen Regionalplan nicht mehr geben. So sieht jedenfalls der aktuelle Fortschreibungsentwurf aus.

Dass das bisherige Ziel, den Personenverkehr zwischen Landsberg und Schongau wieder aufzunehmen, beibehalten bleibt, ist unwahrscheinlich. Denn die Gemeinden im Fuchstal haben gegen diese Streichung keine Einwände. Und auch Schongaus Bürgermeister Falk Sluytermann (SPD) bekennt, zwar ein 'großer Eisenbahnfan' zu sein, er sehe aber auch die Realitäten, äußerte er gegenüber unserer Zeitung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020