Ehrung
Die Buchloer Helfer des Bayerischen Roten Kreuz haben mehr als 10.000 Einsatzstunden in 2016

Mehr als 10.000 Einsatzstunden und über 700 Helfereinsätze – das ist die stolze Bilanz der BRK-Bereitschaft Buchloe im zu Ende gehenden Jahr 2016. Auf diese beeindruckenden Zahlen durfte Bereitschaftsleiter Robert Brunner verweisen, als er bei der Weihnachtsfeier die Mitglieder der Bereitschaft Buchloe begrüßte.

Bei der Veranstaltung standen auch jede Menge Ehrungen an, die Kreisbereitschaftsleiter Peter Pohl durchführte, der selbst im Oktober mit dem Bundesverdienstkreuz für sein großes Engagement ausgezeichnet wurde.

Unter anderem wurde Heinrich Meichelböck für seine 60-jährige Mitgliedschaft mit der goldenen Ehrennadel des Deutschen Roten Kreuzes ausgezeichnet und zugleich für besondere Verdienste um das Rote Kreuz geehrt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 14.12.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ