Elektrifizierung
Dialogveranstaltung der Deutschen Bahn in Kaufering

Eigentlich sollte die Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Geltendorf und Lindau bis 2015 abgeschlossen sein. Inzwischen ist sie auf das Jahr 2020 verschoben. Die Deutsche Bahn geht davon aus, dass der Termin eingehalten werden kann.

Mit einer neuen Form der Bürgerbeteiligung bereits vor dem Planfeststellungsverfahren versucht sie daher, das Risiko von Klagen gegen das Projekt zu minimieren. Eine solche Dialogveranstaltung fand nun in Kaufering statt. Auch Bürger aus Buchloe waren dazu eingeladen, denn in der Gennachstadt selbst ist keine eigene Veranstaltung geplant, sagte ein DB-Sprecher: 'Insgesamt haben wir uns auf 13 Dialogveranstaltungen verständigt.'

Für welche Themen sich die Besucher der Veranstaltung interessierten und nähere Hintergrundinformationen finden Sie in der Buchloer Zeitung vom 09.01.2015 (Seite 32).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019