Planung
Das Gelände der alten Schule in Waal soll umgebaut werden

Im Mittelpunkt der jüngsten Gemeinderatssitzung in Waal stand die alte Schule. Architekt Walter Rohrmoser zeigte ein Luftbild mit der jetzigen Bebauung und legte Entwürfe für eine weitere Nutzung dieses Geländes vor.

Geplant sind an der Stelle der alten Schule ein Vereinsheim und ein Gebäude für Asylbewerber, das später für Sozialwohnungen dienen soll. Das Architekturbüro hat dazu jeweils zwei Varianten entworfen. Im Vereinsheim ist im Erdgeschoss die Unterbringung der Bücherei geplant.

Darüber sollen die Schützen in einem Raum sechs Bahnen erhalten, außerdem ist noch ein Mehrzweckraum vorgesehen. Vereinsheim und Musikerheim sollen einen gemeinsamen Eingang erhalten. Nur der Zwischenbau soll unterkellert werden, das Vereinsheim nicht.

Im Asylbewerberhaus ist die Unterbringung von 22 Flüchtlingen je Stockwerk vorgesehen, dazu acht Bewohner im Dachgeschoss. Die Wohnungen sind zwischen 50 und 70 Quadratmeter groß. Dies ist für einen Zeitraum von rund zehn Jahren vorgesehen, danach ist das Haus als Weiternutzung für Sozialwohnungen vorgesehen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 28.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019