Kursangebot
Das 100. Jubiläum des Freistaats schlägt sich im neuen Buchloer Vhs-Programm nieder

Ganz Bayern hat 2018 gleich zwei Gründe zum Feiern: 100 Jahre Freistaat und 200 Jahre bayerische Verfassung. Die Buchloer Volkshochschule (Vhs) möchte dieses besondere Jubiläum mitzelebrieren.

Daher wartet das neue Frühjahr-/Sommerprogramm mit mehreren thematisch passenden Kursen auf. 'Neues Heft, neues Glück', verkündet Vhs-Leiter Michael Gayer und blättert durch die bunten Seiten.

Mit schicker Flechtfrisur zum nächsten Volksfest oder einfach ins Büro? Nach dem Kurs unter dem Motto 'Nicht nur zur Tracht eine Pracht' kein Problem mehr. Liebhaber des bayerischen Gerstensaftes kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Vom Braukurs bis zum Kreieren zünftiger Gerichte ist alles mit dabei. In Kooperation mit dem deutschen Sensenverein vermittelt die Vhs außerdem Wissenswertes rund um das alte Mähwerkzeug.

Was sich die Volkshochschule für die kommenden Monate noch alles einfallen lassen hat, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 15.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Jessica Stiegelmayer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019