Unter Wasser
BZ-Mitarbeiterin testet sich als Schnuppertaucherin im Buchloer Freibad

Wenn die Sonne so auf die Straßen brennt, dass sogar eiserne Barfußgeher ob der Hitze zum Schuhwerk greifen, dann ist definitiv Sommer. <%IMG id='1392708'%>

Während sich der eine in den Schatten legt und andere ihre brennenden Fußsohlen im Kneippbecken entspannen, hat sich eine BZ-Mitarbeiterin auf den kühlen Grund des Buchloer Freibads gewagt. Schnuppertauchen, ein Selbstversuch.

Es ist unglaublich: Schwerelos gleite ich durch das blaue Nass. Wo ich sonst innerhalb weniger Sekunden panisch nach Luft schnappend wiederauftauche, atme ich einfach noch einmal tief durch – der mit Pressluft gefüllten Flasche auf meinem Rücken sei Dank.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen