Bürgermeisterwahl
Bürgermeisterwahl Igling: Günter Först geht für Freie Wähler ins Rennen

Die Freien Wähler (FW) Igling-Holzhausen haben Iglings Zweiten Bürgermeister Günter Först als Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 16. September nominiert. Wahlleiter der Aufstellungsversammlung der Freien Wähler war der FW-Kreisvorsitzende, Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg. Einstimmig wählten die Mitglieder Günter Först zum Bürgermeisterkandidaten für Igling als Nachfolger für die zurücktretende Bürgermeisterin Christl Weinmüller.

Först hatte sich bereit erklärt, noch einmal zu kandidieren, nachdem er 'von vielen Seiten Zuspruch zur erneuten Wahl erfahren' hat und auch seine Familie seine erneute Kandidatur unterstützt, wie er in der Versammlung sagte.

Mit Günter Först ist nun bereits der zweite Kandidat für die Wahl zum Iglinger Rathauschef am 16. September im Rennen. Vergangene Woche hatte, wie berichtet, der CSU-Ortsverband Siegbert Hettche aufgestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen