Lesertelefon
Buchloerin findet an einem Feldweg illegal entsorgte Fleischabfälle

Bei einem Spaziergang mit ihrem Hund auf einem Feldweg zwischen Buchloe und Amberg machte eine BZ-Leserin kürzlich eine unschöne Entdeckung. Als sie ihren Vierbeiner auf einem dicht bewachsenen Feldweg frei laufen ließ, sei dieser mit einem Stück verdorbenem Fleisch im Maul zurückgekommen, erzählt die Frau.

Daraufhin entdeckte die Buchloerin eine große Menge an Fleischabfällen, die gut versteckt im Gebüsch verteilt worden waren. Darunter zum Teil in Tüten verpacktes, verdorbenes Schweinefleisch sowie verpackte Wurstwaren. «Es hat wirklich fürchterlich gestunken», berichtet die Hundebesitzerin.

Sie habe ihre Entdeckung auf dem Flurgebiet dann umgehend bei der Buchloer Polizei gemeldet, die sich der Sache annahm. «Das Landratsamt Ostallgäu, das für das Flurgebiet zuständig ist, kann nun eine Anzeige gegen Unbekannt erstatten», weiß Dieter Hauer von der Buchloer Polizeiinspektion.

Die widerrechtlich deponierten Fleischabfälle wurden mittlerweile von Mitarbeitern des Städtischen Bauhofs entfernt. «Ich vermute, dass so etwas jemand macht, der illegal schlachtet und, um das zu verdecken, die Abfälle auf diese Weise entsorgt», meint Hermann Steinle, Leiter des Bauhofs.

Die BZ-Leserin hofft jedenfalls, dass sie dazu beitragen konnte, so etwas in Zukunft zu verhindern: «Diese Sache gehört an die Öffentlichkeit. Ich wollte ein Zeichen setzen, auch für andere Hundebesitzer. Ich möchte nicht, dass mein Hund unbemerkt verdorbenes Fleisch frisst und daran erkrankt.» (köf)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen