Notfall
Buchloer Wasserwacht beteiligt sich an bayerischer Großübung

Üben, während andere die Deutsche Einheit feiern: Die Wasserwacht Buchloe beteiligte sich an einem großen, langen Übungswochenende der Wasserwacht Bayern. <%IMG id='1613799'%>

Folgendes Szenario war gegeben: Er ist ein erfahrener Schwimmer. Jeden Tag zieht er seine Runden. Doch diesmal vermissen ihn plötzlich Badegäste. Die Wasserwacht wird alarmiert, findet nach kurzer Suche den erschöpften Schwimmer und kann ihn gerade noch retten.

'Übung gehört bei uns immer dazu', sagt Marcus Kern, Technischer Leiter der Wasserwacht Buchloe. Dieses Mal hatte die Übung jedoch Besonderheiten: Nahezu gleichzeitig fand sie an verschiedenen Orten in Bayern statt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen