Gesundheit
Buchloer Wasser noch besser als zuvor

Das Buchloer Wasser bekam in der Vergangenheit gute Noten bei der Qualität – und hat heuer noch weniger Nitratgehalt.

Auch die Jengener Bevölkerung genießt schon seit Jahrzehnten das Wasser von der Gennach-Hühnerbach-Gruppe. Im übrigen Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe ergeben die Messwerte ebenfalls gute

Daten: Lamerdingen und Waal sowie die Buchloer Ortsteile Hausen und Honsolgen werden nämlich von den Stadtwerken Landsberg beliefert. 'Bei uns gibt es seit Jahren weder Schadstoffe noch Keime und auch keine Abkochverordnung', erklärt Ulrich Heindl, zuständig für die Wasserqualität bei dem städtischen Unternehmen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 29.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen