Arbeitsleben
Buchloer Senioren arbeiten auch in der Rente weiter

Ob als Aushilfsfahrer oder als Hauswirtschafterin; ob als Zeitungszusteller, als Berater oder als Produktionshelfer: Immer mehr Senioren arbeiten nach Erreichen des Rentenalters weiter oder engagieren sich ehrenamtlich in verschiedensten Bereichen. Manche starten im reifen Alter erst richtig durch, sind aus vielen Bereichen gar nicht mehr wegzudenken – frei nach dem Motto: Mit 66 Jahren ist noch lange nicht Schluss.

Mehr über rüstige Senioren in Buchloe erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 08.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Karin Hehl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019