Glauben
Buchloer Katholiken und Protestanten diskutieren über die Kirchen

Katholiken und Protestanten diskutieren vor großem Publikum über das Abendmahl und die gelebte Ökumene.
  • Katholiken und Protestanten diskutieren vor großem Publikum über das Abendmahl und die gelebte Ökumene.
  • Foto: Uta Mantwil
  • hochgeladen von Viktor Graf

Einen besonderen Abendtermin für Gläubige und Suchende gab es kürzlich im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Buchloe: Die katholische Pfarreiengemeinschaft und die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde luden gemeinsam zu der ökumenischen Fragestellung „Abendmahl – alle herzlich willkommen?“ ein.

Dabei waren die Organisatoren des ökumenischen Arbeitskreises zunächst unsicher wegen des Publikumsinteresses, wie Markus Detlefsen in der Begrüßung verriet. Doch knapp hundert Anwesende sprachen eine andere Sprache und diskutierten engagiert mit dem katholischen Pfarrer Reinhold Lappat, seinem evangelischen Kollegen Christian Fait, dessen Vorgesetzten, Dekan Christoph Schieder, und dem katholischen Priester im Ruhestand Oskar Hofer von der Priesterinitiative Augsburg.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 27.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen