Schwimmen
Buchloer Hallenbad schließt Anfang Mai – das Freibad öffnet Mitte Mai

Das Hallenbad an der Münchener Straße in Buchloe schließt am Donnerstag, 5. Mai, seine Pforten. Somit besteht am Mittwoch, 4. Mai, letztmals die Gelegenheit zu einem Besuch im Hallenbad.

Am Sonntag, 1. Mai, ist das Bad ebenfalls geschlossen. Anschließend beginnt die Sanierung des Bades, die voraussichtlich im Herbst 2017 abgeschlossen sein wird. Etwa zwei Wochen später wird das Freibad Buchloe seine Tore für die Badegäste öffnen.

Erstmals am Samstag, 21. Mai, können Badelustige ins Wasser springen. Geöffnet ist täglich zwischen 8 und 20 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020