Stadtratssitzung
Buchloer Busbahnhof bleibt vorerst, wo er ist

Erst vier, dann sechs Busstellplätze; erst südlich des Bahnhofs, jetzt nördlich – der künftige Busbahnhof bereitet den Buchloer Stadträten schon länger Kopfschmerzen.

Aktueller Stand der Dinge: Dort, wo die Busse seit Beginn der Bauarbeiten am Bahnhof halten, sollen sie auch in Zukunft ihre Fahrgäste ein- und aussteigen lassen: nördlich des Vhs-Gebäudes am Ladehof. Der Stadtrat einigte sich mit deutlicher Mehrheit in seiner jüngsten Sitzung auf diese Variante.

Mehr über die Planungen des Bahnhofsvorplatzes und des Busbahnhofs, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 09.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen