Brief Vom Nuntius
Buchloer Bürgermeister erhalten vage Antwort von Erzbischof Pérriset

Direkt an Bischof Konrad Zdarsa hatten sich die Bürgermeister der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Buchloe Anfang März gewandt. Nun erhielten sie darauf eine sehr knappe Reaktion vom Apostolischen Nuntius (ständiger Vertreter des Heiligen Stuhles in Berlin), Erzbischof Dr. Jean-Claude Périsset.

In dem Brief, den die Bürgermeister auch an den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, und Erzbischof Périsset, geschickt hatten, ging es unter anderem um die Pastorale Raumplanung, also die umstrittene Zusammenlegung von Pfarrgemeinden, sowie die Aufforderung, dass der Buchloer Dekan Reinhold Lappat, der sich kritisch gegenüber der Pastoralen Raumplanung gezeigt hatte, sein Amt abgeben soll. Die Bürgermeister hatten sich eindringlich für einen Verbleib Lappats im Amt ausgesprochen.

Bürgermeister und VG-Vorsitzender Josef Schweinberger verlas den Buchloer Stadträten in der jüngsten Sitzung das knapp gefasste Schreiben aus Berlin. Erzbischof Pérriset geht darin mit keinem Wort auf die Rücktrittsforderung gegenüber Lappat ein.

Auch zum Thema Pastorale Raumplanung ist seine Antwort eher vage: 'Soweit ich informiert bin, ist das Ganze zurzeit ein Projekt, auch wenn sicher schon bestimmte Zielsetzungen damit verbunden sind.' Es erscheine ihm nötig, dass die Pläne 'durch Konsultationen und die Beteiligung aller Gläubigen des Bistums – insbesondere den Priestern, den Mitarbeiten und den Ehrenamtlichen – im Bistum behandelt' werden.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019