Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Premiere
Buchloer Allerlei begeistert das Publikum

  • Foto: Joachim Buch

Gut besucht, aber nicht ausverkauft war am Samstagabend die Premiere der diesjährigen Ausgabe des 'Buchloer Allerlei'. Zum inzwischen dritten Mal erlebte man das, was früher unter dem Etikett 'Faschingsunterhaltungsabend' firmierte, nun in einer runderneuerten Form, wie Matthias Fack, Vorsitzender der Buchloer Kolpingfamilie, hervorhob.

Dies kommt nach wie vor bei Mitwirkenden wie Zuschauern überwiegend gut an. Passend zum Ende des alten 'Hasenstalls' im vergangenen Jahr ging es heuer thematisch um einen Abriss aus Schrägem und Schönem, kurz: ein bunt-durchdachtes Allerlei, bei dem neben dem Amüsement für Auge, Ohr und Lachmuskeln auch die lokalen Ereignisse der vergangenen zwei Jahre gehörig ihr Fett abbekamen.

Musikalisch gleich in die Vollen ging man zu Beginn mit den wuchtig-saalfüllenden Rhythmen von 'Samba Loco', die lateinamerikanische Lebensfreude auf die Bahnsteig-Bühne des Kolpinghaussaales zauberten. Im Mittelpunkt des etwa zweieinhalbstündigen Programms stand nicht zuletzt ein eigenwilliger Fahrscheinautomat, dem Oberspielleiterin Gabi Wörmann süffisant-ironisch aus dem Off ihre Stimme verlieh.

Mehr über die Premiere und das Stück erfahren Sie in der Buchloer Zeitung vom 29.01.2015.

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen