Prozession
Buchloe schmückt sich für Fronleichnamsprozession

Die fleißigen Frauen von der Buchloer Feuerwehr sind seit geraumer Zeit im Einsatz. Denn für die Fronleichnamsprozession am morgigen Donnerstag muss noch allerhand erledigt werden. 'Wir schauen schon seit Wochen, wo welche Blumen blühen werden', sagt Sabine Horn, deren Mutter schon vor Jahrzehnten an der Gestaltung der Fronleichnamsprozession beteiligt war.

Besonders gelb sei um Fronleichnam immer sehr schwer zu finden. Meistens ist dann nämlich der Löwenzahn schon zur Pusteblume verblüht. Horn ist bei der Feuerwehr Buchloe engagiert und hilft mit, den Blumenteppich für den Altar am Parkplatz bei der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zu gestalten. Am Tag vor Fronleichnam gehen die zehn Frauen auf die Felder und sammeln Blüten. In Wannen werden diese zur Feuerwehr gebracht und von den Frauen auf großen Holzplatten zu christlichen Motiven gelegt.

"Die Männer fahren sie dann vorsichtig zur Kirche", sagt Horn. Jeder Luftzug ist dann gefährlich. Geplant sei in diesem Jahr ein Kreuz, verrät sie. Auch heuer wird es nur drei statt der vier üblichen Altäre in Buchloe geben. Seit die Feuerwehr umgezogen ist und die Stadtpfarrkirche renoviert wird, gibt es in Buchloe keinen Platz für einen vierten Altar.

Deshalb wird der erste festlich geschmückte Tisch des Herrn auf dem Parkplatz vor der Kirche gleich dreimal genutzt: Für den Gottesdienst unter freiem Himmel und als erste und letzte Station der Prozession, an der die Gläubigen beten werden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Buchloer Zeitung vom 03.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen