Zeitdruck
Betriebsgenehmigung steht aus: Die Uhr für das Tierheim in Beckstetten tickt

Das Landratsamt hat dem Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung noch immer keine Betriebserlaubnis für sein Tierheim in Beckstetten erteilt. Vier Anträge liegen der Behörde mittlerweile vor.

Nach deren Angaben konnte der Verein bislang aber keinen vollständigen Nachweis über die Sachkunde einer verantwortlichen Leitung vorlegen. Dafür hat das Amt nun eine letzte Frist bis Mittwoch, 28. Februar, eingeräumt.

Die wesentlichen Fragen und Antworten sowie zu dem Konflikt finden Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 24.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020