Müll
Beim Wertstoffhof in Buchloe bleibt der große Andrang aus

Nach Weihnachten werden vor allem Verpackungen und Geschenkpapier in großen Mengen beim Wertstoffhof abgegeben.

Chaos pur mit heulenden Kindern, fluchenden Männern und zeternden Frauen, dazwischen überforderte und streitschlichtende Mitarbeiter – all das blieb unmittelbar nach Weihnachten am Wertstoffhof in Buchloe aus.

Stattdessen: gut gelaunte Mitarbeiter und Kunden sowie lachende Kinder. 'Die Leute bringen nicht viel mehr weg als sonst. Aber sie sind sehr freundlich und wünschen uns ein gutes neues Jahr', berichtet Wertstoffhofleiterin Karin Stadtmüller.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen