Stadtrat
Baustellenlager für die Bahn-Elektrifizierung entsteht mitten in Buchloe

Wird die Bahnstrecke nach Lindau elektrifiziert, soll für den Buchloer Bereich mitten in der Stadt, am Ladehof, das Baustellenlager der Bahn eingerichtet werden. Die Bauarbeiten dauern nach derzeitigem Planungsstand von 2017 bis 2020.

Mit großer Mehrheit stimmte der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend dafür, der Bahn für das Baustellenlager gut 2200 Quadratmeter städtischen Grund zur Verfügung zu stellen.

Der Großteil des Baumaterials werde auf der Schiene angeliefert, informierte Bürgermeister Josef Schweinberger. Daher sei es nötig, das Baustellenlager eben dort anzulegen. Nachdem die Bahn keine Alternativen sehe, sei sie mit ihrem Antrag auf die Stadt zugekommen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Buchloer Zeitung vom 30.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019