Werksausschuss
Baufortschritt der Wasserbehälter in Buchloe

Auf der Baustelle des neuen Städtischen Wasserwerks im Buchloer Südwesten geht es mit großen Schritten voran. Bereits von Weitem zu sehen ist die blau-graue Stahlhülle, in der die beiden neuen Wasserbehälter mit einem Fassungsvolumen von insgesamt 3.000 Kubikmeter untergebracht werden.

In der jüngsten Werkausschuss-Sitzung informierten sich die Mitglieder über den Baufortschritt, beschlossen die Errichtung von Schneefangvorrichtungen auf dem Gebäude und diskutierten über die Vergabe der Planungsleistungen für das neue Betriebsgebäude des Städtischen Wasserwerks.

Laut Stadtbaumeister Herbert Wagner liegen die Arbeiten im Zeitplan. Er rechnet damit, dass die neuen Wasserbehälter Ende Mai 2014 in Betrieb genommen werden können. Derzeit werden laut Wagner die Fotovoltaikanlagen auf dem Satteldach errichtet und das Sickerbecken hinter der Halle angelegt.

Mehr über die Fortschritte des neuen Städtischen Wasserwerks finden Sie in der Buchloer Zeitung vom 09.10.2013 (Seite 28).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen