Antrag
Bauen im Außenbereich von Buchloe bleibt ein Streitfall

Bauen im Außenbereich – mit dieser Thematik befasste sich der Buchloer Bauausschuss in seiner Sitzung am Dienstagabend bereits zum zweiten Mal binnen weniger Wochen.

Die Bauanfrage eines Hauseners, der im Süden des Dorfes an der Ulrichstraße ein Wohnhaus errichten wollte, lehnten die Stadträte noch ab; einen anderen Antrag für ein Austragshaus im Norden von Hausen an der Franz-Xaver-Lang-Straße befürworteten sie nun. Doch warum darf der Antragsteller im Norden bauen und der im Süden nicht?

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 12.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen